sued

UnterBrücken

AUSSTELLUNG
INNERHALB DER NACHT DER MUSEEN

4.11.2017 IM
KUNSTHAUS RHENANIA
19.00 – 2.00 UHR

01_muelheim_final

UnterBrücken

7 brücken – 7 bilder

die bilder können weiterhin
nach absprache besichtigt werden.

AUSSTELLUNG
INNERHALB DER NACHT DER MUSEEN
4.11.2017

IM KUNSTHAUS RHENANIA
19.00 – 2.00UHR

mein besonderer dank für die unterstützung gilt:
jochen vetter, skipper, fahrlehrer
segeln-macht-spass.de

Continue reading

ErSieundIch

ErSieundIch

ErSieundIch

AUSSTELLUNG:
FOTORAUM KÖLN
HERDERSTRASSE
4.11. – 10.12.2017

VERNISSAGE:
3.11.2017, 20.00 UHR

ErSieundIch

ein bauer, ein ingenieur und ein beamter – in der serie ersieundich sind drei männliche identitäten klischeehaft konstruiert. phänomenologisch schnell rezipiert wächst erst mit zunehmender betrachtung die erkenntnis eines vexierbildes: es scheint sich um variablen einer person zu handeln, die aufgrund sichtbarer androgünität als frau in männlicher rolle lesbar sind. es sind selbstportraits der fotografin, sie schlüpft in eine männliche und zusätzlich in eine weibliche rolle: bruder und schwester treffen so in manchen aufnahmen aufeinander. die drei narrativ inszenierten leben des mannes hätten das des vor 40 jahren verstorbenen bruders sein können. diese selbstreflexive performance spielt mit der teilung der identität innerhalb eines heteronormativen, binären konstrukts um geschlechterrollen.

AUSSTELLUNG:
FOTORAUM KÖLN, HERDERSTRASSE
4.11. – 10.12.2017
VERNISSAGE:  3.11.2017 UM 20.00 UHR

ErSieundIch
als zeitung in einem schuber
auflage 50 exemplare
64 seiten, 33,- €

Continue reading

barbier

ladentische

2.1.1

AUSSTELLUNG
VHS-PHOTOGALERIE
STUTTGART
12.10. – 26.11.2017

VERNISSAGE:
11.10.2017
UM 19.30 UHR

MIT
KÜNSTLERGESPRÄCH

ladentische

aus: syrien, kuba, marokko, spanien, sri lanka

„ladentische sind angebote: was auf dem tisch liegt, ist auslage und wird verkauft. wo es klimatisch möglich ist, markiert der ladentisch die grenze von innen und aussen. innen steht der verkäufer, aussen käufer, dazwischen die ware. als ensemble sind ladentische ein ebenso altes wie faszinierendes thema der architektur – und wenn sie so stringent in aller welt gesammelt werden wie von anja schlamann, dann sind sie oebendrein ein verführerisches angebot an das auge.“   –  „rund ein jahrzehnt später erhalten diese szenen eine neue aktualität: die bilder werden mit dem wissen von den dramatischen politischen, ja kriegerischen veränderungen in syrien und nordafrika aufgeladen. die fotografien zeigen nicht nur das abbild von momenten, sondern eine visuelle schichtung zahlreicher bedeutungsebenen, die bei der bildbetrachtung erschlossen werden. die ladentische von anja schlamann sind damit aktueller denn je.“ prof. dr. rolf sachsse, 2008/2015

edition: 7+2 ap
grösse: 56 x 71 cm

Continue reading