Vita

Vita

2020 freiraum-galerie I 2019 preis und ausstellung „UnterBrücken“ beim reclaim award, kunst im öffentlichen raum, köln  I  2017 „ErSieundIch“ beim FOCUS photofestival mumbai, indien  I   2014 stipendium der stadt köln/ kölner kulturpaten in teplá, tschechien  I  2008 – 2016  dozentin an der fachhochschule aachen für fotografie  I  anerkennung beim europäischen architektur-fotografie-preis   I   2007 short listed, fotomesse cedefop/ photomuseum thessaloniki, griechenland  I  2005 anerkennung beim architektur-fotografie-preis  I  2004 künstlerstipendium am deutschen studienzentrum in venedig, centro tedesco di studi veneziani  I  2003 künstlerstipendium am deutschen studienzentrum in venedig, centro tedesco di studi veneziani  I   seit 2001 selbständige fotografin   I   1995 bis 2002 architektin an der fachhochschule in dessau   I   1999 diplom UGH kassel   I   1993 bis 1995 architektin in verschiedenen architekturbüros   I   1993 diplom FH aachen   I   1986 abitur

anja schlamann
# 0175 6222 042

anja