S I E

goseridebad, kesternergesellschaft, hannover

S I E

AUSSTELLUNG
IM KUNSTHAUS RHENANIA

drei atelierhäuser, eine ausstellung,
sechs künstler*innen:
ulla bönnen, claus dieter geissler, anja schlamann,
gregor weber, lissy winterhoff, gregor zootzky

bayenstrasse 28, 50678 köln
22.11. – 6.12.2018
öffnungszeiten: do, fr, sa, so 16.00 – 19.00 uhr

ERÖFFNUNG
22.11.2018, 19.00 – 21.00 uhr

FINISSAGE
6.12.2018, 17.00 – 19.00 uhr

SIE SIND HERZLICH EINGELADEN!

„der mode kann man nicht entgehen, der architektur auch nicht. mit beiden kleiden wir uns ein. jeder zieht mode an und jedermann bezieht architektur, sei es zum leben, wohnen oder zum arbeiten. mode, architektur und design begleiten uns durch das ganze leben. sie sind ausdruck eines lebensgefühls, teil unserer kultur und wirtschaftsfaktor zugleich.  …  dieses bei regina relang subtil herausgearbeitete beziehungsgeflecht mensch, raum, zeit und mode charakterisiert auch die serie von modeaufnahmen der kölner architektin und fotografin anja schlamann. sie beschreitet dabei einen ganz eigenen, weit von der von der glatten und hyperästhetisierten werbe- und modefotografie entfernten weg. in ihrer über drei Jahre laufenden serie „SIE“ inszeniert anja schlamann mode in nicht alltäglich sichtbaren, spektakulären räumen als grenzüberschreitung zwischen kunst, mode- und architekturfotografie. „SIE“, das ist anja schlamann an selbstgesuchten orten. …

 

gestaltete form, sei es der architektur, der mode, der fotografie, widerfährt in den bildraumkonstruktionen von anja schlamann gleichberechtigung. die schönheit der architektur, auch der nicht mehr genutzten, und die ihrer ursprünglichen funktion entleerten räume, werden zur bühne einer mode, die befreit sein will von der taille, natürlich, alltagstauglich, in einer sprache der leisen töne. eine tendenz, die sich übrigens auch wieder in der zeitgenössischen architektursprache und im design durchsetzt.“
dr. ute maasberg

der vollständige artikel ist zu lesen unter: www.goethe.de

edition: 7+2 ap
grösse: 121 x 143 cm

wasserspeicher dortmundAS1623-hochwasser-WEBBild001

zeche zollverein essen

zeche zollverein

parkhaus koeln

parkhaus koeln

unterfuehrung koeln

unterführung köln

klosterbibliothek tepla, tschechien

klosterbibliothek tepla

st. agnes, berlin von werner düttmann

st. agnes, berlin

schwimmbad olympisches dorf, berlin

schwimmbad olympisches dorf, berlin

boehm chapel, huerth mit galerie jablonka

böhm chapel, hürth

van nelle rotterdam

van nelle rotterdam

u-boot-bunker, bremen

u-boot-bunker, bremen

markthalle st. gilles, frankreich

markthalle st. gilles, frankreich

schaubuehne lindenfels, leipzig

schaubühne lindenfels, leipzig

stadshus stockholm

stadshus stockholm

schwimmbad huerth

schwimmbad hürth

la tourette, frankreich

la tourette, frankreich

staendehaus, duesseldorf

ständehaus, düsseldorf

makk, museum für angewandte kunst, koeln

museum für angewandte kunst, köln

u-boot-bunker, bremen

u-boot-bunker, bremen

ssc, studentisches service center, braunschweig

ssc, braunschweig

gross st. martin, koeln

gross st. martin, köln

pauluskirche ulm theodor fischer

pauluskirche ulm